Die beste Heißluftfritteuse XXL

Die beste Heißluftfritteuse XXL im Test & Vergleich (2023)

Letztes Update am: 23.03.2022

Wusstest Du, dass Du schon ab 3 Personen über eine Heißluftfritteuse XXL nachdenken solltest?

Nur mit einer XXL Heißluftfritteuse kannst Du mehrere Speisen auf einmal zubereiten oder ein ganzes Hähnchen grillen

...und das alles bei kürzeren Garzeiten und höheren Temperaturen.

Wer möchte schon nur Pommes als Beilage machen, wenn Du Dir in Deinem Airfryer auch Dein ganzes Abendessen kochen kannst?

Erfahre in unserem Testbericht, welche Heißluftfritteuse XXL die beste für Dich und Deine Familie ist.

Los geht’s! 😊

Die besten Heißluftfritteusen XXL im Test & Vergleich 2021

Zum Philips XXL*

Vorteile:

  • Für drei oder mehr Personen kochen
  • Platz für ein ganzes Hähnchen
  • Unterschiedliche Speisen auf einmal zubereiten
  • Zubehör teilweise im Lieferumfang
  • Höhere Temperaturen können erreicht werden
  • Auch Dörren ist möglich

Nachteile:

  • Benötigt größere Stellfläche
  • Leicht erhöhter Stromverbrauch

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Fassungsvermögen über 5 Liter
  • Große Portionen oder Speisen frittieren
  • Oft mit Automatikprogrammen ausgestattet
  • Schnellere Zubereitung durch höhere Leistung
Unser Testsieger

Philips Airfryer XXL

Die XXL Heißluftfritteuse vom Weltmarktführer Philips. Extra viel Füllvermögen und extra viel Leistung!

Der Philips Airfryer XXL ist einer der größten und leistungsstärksten auf dem Markt.

Und er ist nicht nur der größte, sondern auch der Beste!

 

Der Philips Airfryer ist eine XXL Heißluftfritteuse, die so einges kann.

2225 Watt sorgen dafür, dass der Philips Airfryer in Sekunden auf Betriebstemperatur ist.

Pommes für 6 Portionen oder ein ganzes Hähnchen grillen? Kein Problem.

...die Möglichkeiten sind unbegrenzt! ?

Sie ist ein echter Allrounder und überzeugt auch durch die qualitativen Materialien.

Durch die eingebaute Schiene läuft der Garkorb sicher und ist leicht zu befüllen.

Da merkt man die Qualität und das ausgeklügelte Design!

Vorteile

Füllvermögen für die ganze Familie

Schnelle Zubereitung durch hohe Leistung

Sehr hohe Qualität und Verarbeitung

2 Jahre Garantie

Nachteile

Höherer Preis

Relativ schwer und unhandlich

Pommes-Favorit

Tefal Actifry Genius XL 2in1

Mit der Actifry 2in1 kannst Du gleichzeitig auf zwei Ebenen garen. Und das ganz ohne Schütteln oder Wenden! "Der automatische Rührarm zaubert die perfekten Pommes."

Die Tefal Actifry-Serie erfreut sich großer Beliebtheit - und das zu Recht!

Der automatische Rührarm hält Dein Gargut konstant in Bewegung, sodass die Pommes von allen Seiten gleichmäßig gebräunt werden.

So musst Du Dich um nichts kümmern und bekommst ein besseres Ergebnis als bei einer Heißluftfritteuse mit Schublade.

Die Besonderheit ist aber die 2in1 Funktion.

Auf der sich drehenden Garplatte kannst Du oben optimal noch ein Stück Fleisch/ Fisch/ Grillkäse oder Gemüse grillen.

Du kannst also in einem Gerät direkt Dein ganzes Abendessen zubereiten. 👌

Schon die Tefal Actifry 2in1 hat uns in unserem Heißluftfritteusen Test ziemlich überzeugt.

Und die Tefal Actifry Genius XL 2in1 ist nochmal besser!

Denn die Tefal Actifry 2in1 hatte noch einige Macken, die jetzt verbessert worden sind:

  • Es gibt 9 Automatikprogramme zur einfachen Bedienung.
  • Du kannst Temperaturen zwischen 80°C und 220°C individuell einstellen.
  • Das Füllvermögen beträgt 1,7 kg - also nochmal 200 g mehr. 😋
  • Das digitale Display wirkt jetzt übersichtlicher und moderner.
  • Das schwarze Design und die abgerundete Form sehen einfach besser aus.

Vorteile

Garen auf zwei Ebenen möglich

Die Grillplatte ist optimal für Fleisch und Fisch

Automatischer Rührarm

9 Automatikprogramme

Großes Füllvermögen

Nachteile

Höherer Preis

Braucht größere Stellfläche

Beim Garen relativ laut

Bestseller

Cosori Heißluftfritteuse 5,5l XXL

Amazon's Choice Produkt für Heißluftfritteusen: einfache Bedienung durch 11 Programme.

Die Cosori Heißluftfritteuse XXL bietet Dir ein großes Fassungsvermögen zu einem relativ günstigen Preis.

Durch das digitale Display und die voreingestellten Programme ist sie ein gutes Einsteiger-Modell.

Knapp 40.000 Bewertungen und 4,7 von 5 Sternen auf Amazon:

Die Cosori Heißluftfritteuse ist ein absoluter Kundenliebling.

Es gibt sie in einer kleineren 3,5l und der großen 5,5l Version.

Sie ist ein Airfryer in XXL-Format zu erschwinglichem Preis!

Und nicht nur der Preis ist überzeugend, auch der Lieferumfang umfasst so einiges:

  • Rezeptheft mit 100 Rezepten
  • 11 voreingestellte Programme
  • SmartVersion mit eigener App

Vorteile

Großes Füllvermögen

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

11 voreingestellte Programme

Nachteile

Starker Plastikgeruch am Anfang

Viel Verpackungsmüll

Was ist eine XXL Heißluftfritteuse?

Alle Heißluftfritteusen Hersteller haben ein unterschiedliches Verständnis davon, wann eine Heißluftfritteuse den Namen XXL verdient…

...da verliert man leicht den Überblick!

Deshalb haben wir in unserem XXL Heißluftfritteusen Test alle Heißluftfritteusen mit einem Füllvermögen von mindestens 5 Litern verglichen.

Das sind zwischen vier und sechs Portionen - je nachdem wie viel Hunger Du und Deine Familie oder Gäste haben. 😄

Aufgepasst: Es gibt sogar noch größere Heißluftfritteusen mit 9-12 Litern Fassungsvermögen!

Diese gleichen dann eher einem Minibackofen als einer kompakten Heißluftfritteuse.

Unterschiedliche Groessen bei Heißluftfritteusen XXL
Auch bei Heißluftfritteusen in XXL gibt es riesige Unterschiede vom Füllvermögen. © My Kitchenary

12 Liter voll mit Pommes? Ist das nicht viel zu viel?

Nein, denn Du kannst nicht die ganze Heißluftfritteuse mit Pommes bestücken.

Im Lieferumfang enthälst Du bei solchen großen Airfryern meistens einen rotierenden Drehkorb.

Einsetzen des Drehkorbs mit Pommes
Der Drehkorb wird in die Heißluftfritteuse eingehängt. © My Kitchenary

Dieser hat dann logischerweise ein deutlich geringes Volumen als das gesamte Gerät.

Welches Modell das Richtige für Dich ist, erfährst Du gleich! 🤩

Zum Philips XXL*

Welche Heißluftfritteuse XXL ist die beste?

Unser unangefochtener Testsieger im Heißluftfritteusen Test generell und auch im Heißluftfritteusen XXL Test ist die Philips Heißluftfritteuse XXL. 🥇

Philips Airfryer XXL

Die runde Form und das glänzende Schwarz sind ein Hingucker in der Küche. © My Kitchenary

Hier findest Du die 6 wichtigsten Punkte, die uns von der Philips Heißluftfritteuse XXL überzeugt haben:

  • Sie hat ein großes Füllvermögen von über 7 Litern.
  • Der Airfryer arbeitet mit 61dB angenehm leise.
  • Mit der patentierten Rapid Air Technologie werden die Speisen besonders knusprig.
  • Die Fat Removal Technologie schöpft alles überflüssige Fett ab.
  • Mit der Smart Sensing Technologie passt der Airfryer die Garzeit automatisch an.
  • Ein Vorheizen ist nicht nötig.

Philips XXL kaufen*

Welche hat das beste Preis-/Leistungs-Verhältnis?

Unser Preis-Leistungs-Sieger ist der Ninja Airfryer.

Er hat uns gerade durch tolle Frittier-Ergebnisse und die gute Verarbeitung überzeugt.

Und dafür ist er ab 130 € (in der kleinsten Größe) erhältlich.

Ninja Airfryer AF160EU

Auch Ninja bietet eine Heißluftfritteuse XXL an. © Ninja

Der Ninja AF160EU kommt mit 5,2 Litern daher und bietet damit Platz für ein ganzes Hähnchen.

Mit diesen Funktionen hat er uns überzeugt.:

  • Er ist 50% schneller als ein Backofen.
  • Der Ninja Airfryer AF160EU hat 6 Automatikprogramme.
  • Mit der Max Crisp-Funktion lässt sich Tiefkühlkost in wenigen Minuten zubereiten.
  • Die Crisper-Platte sorgt dafür, dass der Garraum voll ausgenutzt werden kann.
  • Durch Temperaturen ab 40°C kannst Du super leckeres Dörrgut herstellen.
  • Durch die höhere Form braucht der AF160EU nicht so viel Stellfläche.

Zum Ninja AF160EU*

Gibt es eine Heißluftfritteuse XXL, die besonders oft von Kunden bewertet wurde?

Die Cosori Heißluftfritteuse 5,5l XXL ist der Bestseller Nr. 1 auf Amazon.

Dementsprechend oft wurde sie auch bewertet:

52.174 Kunden haben eine (sehr gute) Bewertung abgegeben.

Das Ergebnis spricht für sich: 4,7 von 5 Sternen. ⭐️

Cosori Airfryer von vorne

Auch uns hat der Cosori Airfryer gut gefallen. © My Kitchenary

Wodurch hebt sich der Cosori Airfryer XXL von den anderen, weniger oft gekauften Heißluftfritteusen ab?

Das sind die 6 wichtigsten Gründe:

  • Die Cosori Heißluftfritteuse XXL ist mit 11 Automatikprogrammen ausgestattet.
  • Sie hat den Design-Preis Red Dot Award gewonnen.
  • Durch den praktischen quadratischen Garkorb fühlen sich die 5,5 Liter Fassungsvermögen sogar noch größer an.
  • Im Lieferumfang ist ein Rezeptheft mit 100 Rezepten enthalten.
  • Du hast die Möglichkeit den smarten Airfryer über Dein Handy zu steuern.
  • Der Cosori Airfryer hat einen Shake-Reminder, damit Du das Schütteln der Pommes nicht vergisst.

Cosori ansehen*

Für wen ist eine Heißluftfritteuse XXL geeignet?

Wir würden Dir eine XXL Heißluftfritteuse empfehlen, wenn mindestens einer der folgenden Punkte auf Dich zutrifft:

  • Du kochst für 4 Personen oder mehr.
  • Du möchtest in Deinem Airfryer komplette Mahlzeiten (also unterschiedliche Speisen auf einmal) zubereiten.
  • Du möchtest ein ganzes Hähnchen grillen.
  • Du möchtest auch mal Pizza oder Kuchen in der Heißluftfritteuse backen.

Generell gilt: wenn Du den Platz hast, greif lieber zu einem etwas größeren Modell.

Nichts ist nerviger, als die Pommes in mehreren Portionen zubereiten zu müssen. 🥵

Welche Heißluftfritteuse ist empfehlenswert?

Welche Heißluftfritteuse XXL eignet sich für Dich?

Wie schon gezeigt, gibt es bei den XXL Heißluftfritteusen unterschiedliche Arten.

Um die Entscheidung für Dich zu erleichtern, unterscheiden wir die Modelle nach der Art des Öffnens:

Heissluftfritteuse mit Schublade
Die Schublade lässt sich herausziehen. © My Kitchenary
Heissluftfritteuse mit Deckel
Der Deckel öffnet sich nach oben. © My Kitchenary
Tristar Heissluftfritteuse XXL
Die Tristar Heißluftfritteuse lässt sich wie ein Backofen öffnen. © Otto

Welche Heißluftfritteuse ist die richtige für Deine Familie? 🤔

Schublade Deckel Klappe
Füllvermögen Bis zu 8 Liter Bis zu 8 Liter Ab 9 Litern
Frittier-Ergebnis Gut bis sehr gut Sehr gut Gut
Sichtfenster nein ja ja
Grillspieß nein manchmal ja
Automatischer Rührarm/ Drehkorb nein ja ja
Stellfläche platzsparend mal groß

Wir empfehlen Dir eine Backofen-Heißluftfritteuse allerdings nur, wenn Du gerne die Grillspieß-Funktion nutzen möchtest. 🍖

Wieso?

  • Die Backofen-Fritteuse braucht eine deutlich größere Stellfläche.
  • Meistens haben solche Fritteusen eine geringe Leistung: Das bedeutet für Dich längere Garzeiten und teilweise schlechtere Frittier-Ergebnisse.
  • Durch den großen (teilweise ungenutzten) Garraum verbrauchst Du mehr Strom.
  • Die Reinigung ist deutlich aufwendiger, da beim Rotieren der komplette Innenraum vollspritzt.

Wie groß muss Deine Heißluftfritteuse XXL sein?

Wie bereits gezeigt, unterscheiden sich die Heißluftfritteusen in XXL noch einmal von der Größe.

  • Wir empfehlen die Heißluftfritteuse XXL mit ca. 5 Litern für drei bis vier Personen.
  • Ab fünf Personen würden wir Dir zu einer Heißluftfritteuse mit mindestens 7 Litern Fassungsvermögen raten.

Die Backofen-Fritteusen ab 9 Litern empfehlen wir allen, die Interesse an dem Grillspieß haben.

Welche Unterschiede gibt es zwischen den XXL Heißluftfritteusen?

Heißluftfritteusen XXL sind optimal für Mehrpersonenhaushalte geeignet.

Ein großes Füllvermögen haben sie alle…

...die Unterschiede stecken oft nur im Detail.

  • Wie viele Automatikprogramme gibt es und wie gut sind sie?
  • Ist die Verarbeitung des Gerätes qualitativ und sicher?
  • Ist Zubehör im Lieferumfang enthalten?

Unsere Kaufempfehlung: der Philips Airfryer XXL!

Mehr zu unserem Testsieger und welche Alternativen es noch gibt, erfährst Du gleich.

Automatikprogramme bei der Heißluftfritteuse XXL

Zwar sind die Heißluftfritteusen XXL meist etwas teurer, als ihre kleineren Verwandten, allerdings punkten sie auch nicht nur mit der Größe.

In allen von uns getesteten Heißluftfritteusen in XXL sind Automatikprogramme enthalten.

Diese erleichtern Dir die Bedienung des Airfryers ungemein (vor allem am Anfang).

Cosori Airfryer Bedienfeld
Bei dem Cosori Airfryer XXL erkennst Du die Automatikprogramme an den Bildern. © My Kitchenary

Noch besser ist nur die Philips Smart Sensing Technologie:

Dabei misst der Airfryer selbstständig, ob Deine Speisen schon gar sind und passt die Temperatur automatisch an.

Wirklich smart! 💡

Heißluftfritteuse XXL mit Zubehör

Gute Nachrichten:

Bei den Heißluftfritteusen XXL ist viel öfter Zubehör bereits im Lieferumfang enthalten.

Tristar Heissluftfritteuse mit Zubehoer
Vor allem bei den Backofen-Fritteusen erhältst Du viel Zubehör. © Otto

Du bekommst also nicht nur mehr Füllvermögen und Leistung, sondern auch mehr Flexibilität.

Aber selbst wenn das Zubehör nicht (komplett) im Lieferumfang enthalten ist, kannst Du oft noch Zubehör Sets für die Heißluftfritteuse XXL dazu kaufen.

Was kostet eine XXL Heißluftfritteuse?

Eine Heißluftfritteuse XXL kannst Du bereits ab ca. 80 € erwerben.

Die Modelle von bekannten Marken wie Philips oder Tefal kosten jedoch bis zu 300 €.

Der Unterschied liegt dabei vor allem in der Verarbeitung.

Während bei den günstigeren Modellen die Beschichtung am Frittierkorb irgendwann abblättert oder kleine, scharfe Kanten bestehen, bereit Dir Dein Philips Airfryer jahr(zehnt)elang Freude.

Welche ist die günstigste?

Eine der günstigen XXL Heißluftfritteusen, die wir finden konnten, ist die Medion Heißluftfritteuse XXL.

Mit einem Füllvermögen von 5 Litern ist sie perfekt für kleinere Familien geeignet. 👨‍👩‍👧

Gibt es einen XXL Heißluftfritteusen Testsieger im Test der Stiftung Warentest?

Es gibt keinen Heißluftfritteusen XXL Testsieger der Stiftung Warentest.

Das Testinstitut hat nämlich gar keinen speziellen Heißluftfritteusen XXL Test gemacht.

In dem letzten veröffentlichtem Test (01/2019) wurden vielmehr alle möglichen Heißluftfritteusen in unterschiedlichen Größe genauer untersucht.

Der Testsieger der Stiftung Warentest wurde die Philips Heißluftfritteuse HD9220.

Diese ist jedoch eine kleine Heißluftfritteuse mit Füllvermögen für ein bis zwei Personen.

Gerade deshalb haben wir für Dich unseren eigenen XXL Heißluftfritteusen Test vorgenommen. 😉

Der Philips Airfryer XXL HD9762 hat bei der Stiftung Warentest nur den siebten Platz erreicht.

Wieso?

Philips Airfryer XXL von hinten
Wegen der Entlüftung hinten gab es bei Stiftung Warentest Punktabzug. © My Kitchenary

Scheinbar wurde er hinten heiß

...Das konnten wir in unserem Heißluftfritteusen Test nicht beobachten.

Ganz im Gegenteil: Mit dem Philips Airfryer XXL haben wir sogar die besten Erfahrungen hinsichtlich der Sicherheit gemacht!

Verbraucht eine XXL Heißluft-Fritteuse mehr Strom?

Grundsätzlich gilt, je mehr Watt ein Gerät hat, desto mehr Strom verbraucht es.

Logisch, oder?

Da die Heißluftfritteusen XXL einen größeren Garraum erhitzen müssen, haben sie meistens auch mehr Power…

...verbrauchen also auch etwas mehr Strom.

Aber Achtung: Spare hier lieber nicht am falschen Ende!

Heißluftfritteusen mit weniger Leistung schneiden im Test oft deutlich schlechter ab:

  • Sie müssen länger Vorheizen.
  • Sie erreichen nicht die hohen Temperaturen ab 200°C.
  • Manche Speisen werden nicht so knusprig, wie Du es Dir vielleicht wünschen würdest.
  • Die Garzeit ist länger.

Deshalb würden wir Dir empfehlen, keine Heißluftfritteuse XXL unter 1500 Watt - besser 1700 Watt - zu kaufen.

Und: Im Vergleich zum Backofen sparst Du Dir dann immer noch viel Strom. 😌

Welche anderen Hersteller produzieren XXL Heißluftfritteusen?

Es gibt eigentlich keinen Hersteller, der nur XXL Heißluftfritteusen herstellt.

Meistens bieten die Heißluftfritteuse-Hersteller mehrere Varianten mit unterschiedlichem Füllvermögen an.

So findet jeder das für sich passende Modell.

Unsere Hersteller Liste im Heißluftfritteusen XXL Vergleich umfasst 10 verschiedene Hersteller:

Welche anderen Heißluftfritteusen XXL sind empfehlenswert?

Ist die AEG Heißluftfritteuse XXL 5,4l gut?

Im Moment kannst Du für Deine Payback Punkte die AEG Heißluft Fritteuse XXL 5,4l erwerben.

Lohnt sich das?

AEG Heissluftfritteuse
Die AEG Heißluftfritteuse XXL kommt in einem chicen Silber. © Payback

Die Bedienung ist auf jeden Fall einfach:

8 Automatikprogramme und das digitale Touch-LED-Display erleichtern die Programmauswahl.

Ein bisschen schade finden wir aber, dass Du nur Temperaturen zwischen 80°C und 200°C einstellen kannst.

Das heißt, dass Du die Heißluftfritteuse leider nicht zum Dörren nutzen kannst.

Wenn Du das eh nicht möchtest, könnte die AEG Heißluftfritteuse XXL für Dich infrage kommen.

Allerdings ist die Cosori Heißluftfritteuse XXL 5,5l von den Produktmerkmalen fast identisch…

...und mit dieser haben bereits fast 60.000 Menschen positive Erfahrungen gemacht. 😄

AEG XXL ansehen*

Die Quigg XXL Heißluftfritteuse von Aldi

Mit nur 79,99 € ist die Quigg Heißluftfritteuse ein echter Preis-Knaller!

Quigg Heissluftfritteuse XXL Aldi
Die Heißluftfritteuse XXL von Aldi ist eine Backofen-Fritteuse. © Aldi

Sie hat viele Automatikprogramme, viel Zubehör und ein großes Fassungsvermögen.

Gibt es einen Haken?

Leider doch:

  • Mit 1500 Watt braucht das Gerät recht lange um Vorzuheizen.
  • Du musst immer unten ein Gefäß reinstellen, um das heruntertropfende Fett aufzufangen.
  • Die Reinigung ist relativ aufwendig im Vergleich zu einer Heißluftfritteuse mit Schublade.

Wie gut ist die Heißluftfritteuse von GOURMETmaxx?

Die gleichen Nachteile wie die Aldi XXL Heißluftfritteuse hat leider auch die Gourmetmaxx Heißluftfritteuse XXL

...das haben die Ofen-Fritteusen leider alle.

Gourmetmaxx Heissluftfritteuse Haehnchen grillen
Die kleinere 9 Liter Heißluftfritteuse. © Gourmetmaxx
Gourmetmaxx Heissluftfritteuse 12l
Die Gourmetmaxx Heißluftfritteuse XXL 12 Liter. © Amazon

Willst Du trotzdem gerne einen Grillspieß machen empfehlen wir Dir das XXL Modell von Gourmetmaxx.

Dort hast Du die Wahl zwischen einer Heißluftfritteuse mit 9 Litern oder 12 Litern Fassungsvermögen.

Außerdem ist sie auch in einem knalligen Rot erhältlich.

Da wird Deine Heißluftfritteuse zu einem richtigen Hingucker in der Küche!

Zur Gourmetmaxx 12l*

Was taugt die Princess XXL Heißluftfritteuse mit 5,2l?

Auch die Princess XXL Heißluftfritteuse ist sehr beliebt auf Amazon.

Bei über 15.000 Bewertungen und einem Schnitt von 4,5 von 5 Sternen macht auch sie vieles richtig.

Princess Heissluftfritteuse XXL
© My Kitchenary

Von der Ausstattung her hebt sie sich nicht stark von den anderen Airfryern XXL ab:

Die Princess Heißluftfritteuse XXL hat 5,2 Liter Füllvermögen und 7 Automatikprogramme.

Eine Besonderheit besteht allerdings schon:

Für die Princess XXL Heißluftfritteuse gibt es ziemlich viel Zubehör.

Und von diesem ist sogar bereits der Brotbackkorb im Lieferumfang enthalten. 👍

Dafür musst Du allerdings ein wenig Qualität einbüßen:

Der Garkorb schließt teilweise nur schwer und die Verarbeitung ist mittelmäßig.

Zur Princess XXL*

Severin

Die Severin Heißluftfritteuse XXL kommt mit einem Füllvermögen von 5 Litern und 8 Automatikprogrammen daher.

Severin Heissluftfritteuse XXL FR 2445
Optisch ähnelt die Severin XXL der Medion XXL Heißluftfritteuse. © Payback

Besonders gut gefällt uns, dass der Garkorb mit Keramik beschichtet ist.

Einige Heißluftfritteusen verwenden leider immer noch das giftige und krebserregende Teflon. ☠️

Praktisch ist außerdem, dass Du die Automatikprogramme individuell an Deinen Geschmack anpassen kannst.

Allerdings ist er mit 149,90 € auch nicht der günstigste Airfryer in seinem Segment.

Severin XXL ansehen*

Gibt es die Tefal ActiFry 2in1 auch als XXL Heißluftfritteuse?

Die Tefal Actifry 2in1 hat uns vor allem im Kochtest überzeugt: sie ist unser Pommes-Favorit!

Besonders der automatische Rührarm, der in allen Tefal ActiFry Modellen verbaut ist, funktioniert klasse!

Automatischer Ruehrarm bei der Tefal Actifry
Der Rührarm wendet Deine Pommes automatisch. © My Kitchenary

Und von der Actifry gibt es sogar noch eine größere, neuere Variante:

Die Tefal Actifry Genius XL 2in1.

Actifry 2in1 ansehen*259 €

Sie heißt zwar nur XL kann aber mit ihrem großen Fassungsvermögen von 1,7 kg (ca. 7 Liter) auch mit den anderen XXL Heißluftfritteusen mithalten.

Tefal Actifry Genius XL 2in1
Es gibt auch eine Tefal Heißluftfritteuse XXL. © Tefal

Besonders toll ist die Möglichkeit, auf den beiden Garebenen unterschiedliche Speisen zuzubereiten.

So kannst Du das komplette Abendessen für Deine vier- bis fünfköpfige Familie in nur einem Gerät zubereiten!

Mehr zum Thema

  • Was ist eine Heißluftfritteuse?


    Eine Heißluftfritteuse ist eigentlich nur ein Mini-Backofen mit besonders viel Leistung.

    Der kleine Garraum sorgt dafür, dass die sogenannte Maillard-Reaktion eintritt, wodurch Deine Pommes auch ohne Öl super knusprig werden!

    So kannst Du Dir alle möglichen Leckereien zubereiten, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. 😉

  • Welche Nachteile hat die Nutzung einer Heißluftfritteuse?


    Die Nachteile bei der Nutzung einer Heißluftfritteuse fallen zum Glück bei den ganzen Vorteilen nicht so ins Gewicht.

    Dennoch gibt es unserer Meinung nach vier Nachteile:

    • Du schaffst Dir ein zusätzliches Gerät an, welches einen Platz in der Küche benötigt.
    • Weil Du ja nicht wirklich frittierst, sind die Pommes zwar lecker und knusprig, haben aber einen leicht anderen Geschmack als Fritteusen-Pommes.
    • Die Garzeiten sind länger als in einer herkömmlichen Fritteuse.

    Je nach Größe der Heißluftfritteuse, hast Du dort weniger Platz als im Backofen.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein

Willst Du mehr? ➔ Abonniere unseren Newsletter

Deine Nachricht wurde gesendet - vielen Dank!
Leider konnte Deine Nachricht nicht gesendet werden

Wieso Du uns vertrauen kannst

<p>&gt; 30 getestete Produkte</p>

> 30 getestete Produkte

<p>%hours-of-research% Stunden Recherche</p>

840 Stunden Recherche

<p>&gt; 1 Million Leser, die uns vertrauen</p>

> 1 Million Leser, die uns vertrauen

<p>Kompetentes Team</p>

Kompetentes Team

<p>&gt; 500.000 geschriebene W&ouml;rter</p>

> 500.000 geschriebene Wörter

Das könnte Dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.