So einfach geht Kochen!

Aldi Heißluftfritteuse

Quigg Heißluftfritteuse Aldi Test (2021)

Gesa

Letztes Update am: 06.10.2021 3 Min.

Der beliebte Discounter Aldi hat immer mal wieder günstige Heißluftfritteusen im Angebot.

Der Preis von nur 49,99 € ist aber auch verlockend.

Deshalb ist die Heißluftfritteuse bei Aldi auch immer schnell ausverkauft. 😱

Solltest Du, wenn die Aktion startet, versuchen eine Aldi Heißluftfritteuse zu ergattern?

Oder kannst Du dir den Weg eigentlich sparen?

Wir haben in unserem Test die Heißluftfritteuse von Aldi genauer geprüft.

Aldi Heissluftfritteuse
  • Überblick
  • Kaufen
  • Alternativen
  • Erfahrungen
  • Kochen
  • Vergleich
  • Füllvermögen
  • Funktionen
  • Zubehör
  • Preis/Leistung
  • Temperatur
  • Reinigung
  • Design
  • Fazit
  • Kontakt

Vorteile

  • günstiger Preis
  • Automatikprogramme
  • digitales Display

Nachteile

  • nur für 2-3 Personen geeignet
  • kein passendes Zubehör

Wann hat Aldi Heißluftfritteusen im Angebot?

Juhu! Ab Donnerstag dem 26.08.21 gibt es bei Aldi (Süd) wieder ein Heißluftfritteuse zu kaufen: 🙌

Die Ambiano Heißluftfritteuse GT-AF-05 ist ein kleine Heißluftfritteuse und optimal für einen Single- oder 2-Personen-Haushalt.

Solltest Du Dich also schonmal darauf freuen und schnell in den Laden rennen oder lieber jetzt gleich eine andere Heißluftfritteuse kaufen?

Lies alles Wichtige in unserem Aldi Heißluftfritteusen Test.

Kann ich mir die Heißluftfritteuse von Aldi auch liefern lassen?

Aldi hat zwar einen Online-Shop, dort ist die Ambiano Heißluftfritteuse aber leider nicht verfügbar.

Das heißt, Du musst im Geschäft schnell sein!

Aber Achtung: die Heißluftfritteuse ist ein Aktionsangebot und wird es nur solange der Vorrat reicht geben.

Die neue Ambiano Heißluftfritteuse GT-AF-05 von Aldi Süd

Ab Do, 07.10.21 gibt es wieder bei Aldi Süd eine Heißluftfritteuse von der Hausmarke Ambiano im Angebot.

Mit einem Preis von nur 49,99 € ist sie ein durchaus attraktives Angebot!

Aber Achtung: mit einem Fassungsvermögen von nur 2,6 l ist nur für bis zu zwei Personen geeignet.

Ambiano GT-AF-05

Die Ambiano Heißluftfritteuse passt gut in kleine Küchen. © Aldi Süd

Sehr gut an dieser Ambiano Heißluftfritteuse finden wir die 8 Automatikprogramme.

Solche Automatikprogramme erleichtern die Bedienung vor allem für Heißluftfritteusen-Anfänger.

Auch das digitale Bedienfeld macht einen hochwertigen Eindruck und erleichtert zudem die Reinigung.

Aprops Reinigung: Diese ist bei dieser Heißluftfritteuse in der Spülmaschine möglich. 👏

Die Aldi Heißluftfritteuse ist somit ein gutes Modell.

Allerdings eben nur für bis zu zwei Personen und wenn Du keine größeren Speisen wie Hähnchenschenkel, Steak oder große Schnitzel machen möchtest.

Dafür ist der Frittierkorb einfach zu klein. 😐

Wenn Du für Deine ganze Familie kochen möchtest, solltest Du Dich nach einer Heißluftfritteuse XXL (ab 5 Liter) umsehen.

Wir empfehlen Dir - als relativ günstige XXL Heißluftfritteuse - folgende Modelle:

Die neue Quigg Heißluftfritteuse GT-AF-05 von Aldi Nord

Das neueste Heißluftfritteusen-Modell von Aldi (Nord) ist die Quigg Heißluftfritteuse GT-AF-04.

Aber Achtung: obwohl sie mit 69,99 € zu einem sehr günstigen Preis verkauft wird, eignet sie sich nicht für jeden.

  • Die 5 Liter Füllvermögen eignen sich für 3-4 Personen.
  • 8 Automatikprogramme und ein digitales Display erleichtern Dir die Bedienung.
  • Mit einem 60min Timer kannst Du eigentlich alle Speisen zubereiten.
  • Durch die Antihaftbeschichtung des Frittierkorbes gelingt die Reinigung.
  • Der Hersteller bietet 3 Jahre Garantie.

Alles in allem ist die neue Quigg GT-AF-04 eine eine ziemlich günstige XXL Heißluftfritteuse.

Kochst Du aber für nur eine oder zwei Personen, würden wir Dir diese Heißluftfritteuse nicht unbedingt empfehlen.

Sie nimmt einfach zu viel Platz weg!

Und im Gegensatz zu anderen XXL Heißluftfritteusen, kannst Du hier nicht auf mehreren Ebenen garen.

Quigg Heissluftfritteuse GT-AF-04
Mit dem digitalen Bedienfeld lässt sich die Quigg Heißluftfritteuse leicht steuern. © Aldi

Leider musst Du bei einem so günstigen Preis auch Abstriche machen:

  • Passendes Zubehör wird nicht verkauft.
  • Ersatzteile sind schwerer erhältlich.
  • Weil es ein Aktionsangebot ist, gibt es die Fritteuse nur so lange der Vorrat reicht.

Wenn Du bei Deiner Heißluftfritteuse also vor allem auf den Preis achtest, ist die Aldi XXL Heißluftfritteuse ein gutes Angebot! 😊

Wenn Du lieber etwas mehr Qualität und ein langlebigeres Produkt suchst, zeigen wir Dir gleich unsere Alternativ-Tipps.

Diese werden dann auch bequem zu Dir nach Hause geliefert (und sind mit Prime sogar morgen direkt da).

Wir würden Dir diese Heißluftfritteusen empfehlen

Warst Du zu langsam?

Oder möchtest Du doch lieber ein bisschen mehr für deutlich höhere Qualität ausgeben?

In unserem Heißluftfritteusen Test sind folgende Modelle positiv aufgefallen:

Aldi Heißluftfritteuse Erfahrungen

Schon bei vorigen QUIGG Heißluftfritteusen, die es bei Aldi im Angebot gab waren die Nutzer ziemlich begeistert.

Was man dazu aber wissen sollte: vorrangiger Kaufgrund war wohl doch meistens der günstige Preis.

Ist ja auch verständlich: ein Schnäppchen macht jeder gerne! 😌

Geht es auch Dir nur um den Preis findest Du aber auch bei Amazon Heißluftfritteusen in einem ähnlichen Bereich.

Gibt es also noch andere Gründe für die Aldi Heißluftfritteuse?

Was kann ich mit der Aldi Heißluftfritteuse kochen?

Eine Heißluftfritteuse ist im Prinzip ein leistungsfähiger Mini-Backoffen.

Du kannst in ihr also alles Herstellen, was Du auch im Backofen machen würdest.

Der Unterschied: in einer Heißluftfritteuse werden die Speisen deutlich knuspriger!

Vor allem beim Frittieren von Pommes & Co. mit Heißluft kannst Du so Unmengen an Kalorien sparen im Vergleich zu einer herkömmlichen Fritteuse. 🥳

Pommes 🍟

Pommes solltest Du unbedingt mal in Deiner Quigg Heißluftfritteuse zubereiten.

Es ist verblüffend, wie nah sie ihren frittierten Verwandten kommen - und das ganz ohne (zusätzliches) Fett!

Leider hat die Quigg MD19071 keinen automatischen Rührarm.

Es ist also wichtig, dass Du während der Garzeit mindestens einmal -besser mehrmals- den Korb schüttelst.

Ansonsten werden die Pommes oben braun und unten bleiben sie hell... 😶

Hähnchen 🍗

Wie grille ich Hähnchenkeulen und Chicken Wings?

Natürlich kannst Du in der Aldi Heißluftfritteuse auch leckeres Hähnchen zubereiten.

Die Haut wird dabei deutlich knuspriger als im Backofen.

Allerdings musst Du bedenken, dass bei dem kleineren Füllvermögen der Heißluftfritteuse natürlich weniger Hähnchen gleichzeitg zubereitet werden kann.

Deswegen würden wir Dir die Quigg Heißluftfritteuse nur für höchstens 3 Personen empfeheln.

🤫 Es gibt auch Heißluftfritteusen, in die ein ganzes Grillhähnchen passt!

Wir würden Dir dafür unseren Testsieger, den Philips Airfryer XXL, empfehlen:

Was unterscheidet die günstige Aldi-Heißluftfritteuse von anderen Heißluftfritteusen?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass alle Modelle im Preisrahmen zwischen 40 und 80 € relativ ähnlich sind.

Meistens haben billige Airfryer die “Grundfunktion” mit Heißluft frittieren, aber eher kein digitales Display oder keine Automatikprogramme.

Die Heißluftfritteuse bei Aldi hat diesmal aber tatsächlich beides! 😍

Und das für einen Preis von 50 €.

Natürlich haben teurere Modelle mehr Automatikprogramme und wirken qualitativ hochwertiger.

Gerade aber, wenn Du Dir unsicher bist, ob Du eine Heißluftfritteuse brauchst und erstmal ein günstigeres Modell suchst, könnte die Heißluftfritteuse von Aldi eine nicht so teure Probe sein.

Suchst Du aber ein wirklich gutes Einsteiger-Modell, was auch im Dauertest super abschneidet, empfehlen wir Dir den Cosori Airfryer.

Dieser hat einen quadratischen Garkorb, der besonders praktisch ist, wenn Du auch mal Fleisch oder Fisch grillen möchtest!

Wie viel Füllvermögen hat die Quigg Heißluftfritteuse?

Der Heißluftfritteuse von Aldi ist mit einem Füllvermögen von 3,3 Litern eine Heißluftfritteuse, die eher für einen kleineren Haushalt gedacht ist.

Du kannst darin unproblematisch eine leckere Portion Pommes oder Chicken Nuggets für bis zu 3 Personen herstellen...

...wenn Du aber beides gleichzeitig machen willst, wird es eng im Frittierkorb!

Wir empfehlen grundsätzlich immer, etwas mehr Füllvermögen zu nehmen als Du vorher denkst.

So bist Du einfach flexibler!

Und mehr Füllvermögen muss auch nicht (super) teuer sein: die Medion XXL Heißluftfritteuse kostet nur 80 € und fasst 5 Liter!

Welche Funktionen hat die Heißluftfritteuse von Aldi?

Hat die Aldi Heißluftfritteuse Automatikprogramme?

(Positiv) überrascht waren wir, als wir gesehen haben, dass die Aldi Heißluftfritteuse sechs Automatikprogramme hat.

Fritteusen in diesem Preissegment haben meistens keine Automatikprogramme!

Pommes, Meeresfrüchte, Pizza oder Backen…

...ein Knopfdruck und Du hast das richtige Programm! 👆

Digitales Display

Ebenso überraschend war das digitale LED-Touch-Display.

Gerade günstige Modelle haben oft einen unpraktischen Drehregler.

Dieser ist nicht nur schwerer zu bedienen, sondern auch noch ungenau!

Wie lange ist der Timer?

Außerdem hat die Quigg Heißluftfritteuse auch eine Timer Funktion.

Bis zu 60 Minuten kannst Du einstellen.

Bei Ablauf des Timers schaltet sich die Heißluftfritteuse dann automatisch ab.

Zubehör für die Aldi Heißluftfritteuse

Leider gibt es für viele günstige Heißluftfritteusen kein passendes Zubehör.

So ist es leider auch bei der neuen Aldi Quigg Heißluftfritteuse MD 19071.

Das gute ist jedoch: wenn Du etwas im Ofen verwenden kannst, funktioniert es auch in der Heißluftfritteuse.

Hast Du also z.B. sowieso eine Mini-Backform, kannst Du diese verwenden.

Allerdings solltest Du im Hinterkopf behalten:

Dadurch, dass die Heißluftfritteuse nur ein Aktionsangebot ist, könnte es schwierig sein, Ersatzteile nachzukaufen.

Zum Glück gibt es drei Jahre Hersteller-Garantie!

Preis-/Leistungs-Verhältnis

Natürlich kann eine Heißluftfritteuse für 49,99 € nicht mit den teuren Marken-Heißluftfritteusen für ca. 200 € mithalten.

Aber der Test der Aldi Heißluftfritteuse zeigt: für den niedrigen Preis bekommt man ein recht solide Heißluftfritteuse!

Insofern ist das Preis-/Leistungsverhältnis hier also vor allem für Anfänger, die noch nicht unbedingt alle Funktionen brauchen, wirklich gut.

Welche Temperaturen erreicht die Heißluftfritteuse von Aldi?

Möglich sind bei der neuen Quigg Heißluftfritteuse Temperaturen zwischen 80 und ca. 200°C.

Das ist Standard für Heißluftfritteusen.

Damit kannst Du auch eigentlich alles zubereiten, was Du möchtest.

Das einzige was nicht geht, ist das Dörren.

Deswegen waren wir beim Ninja Airfryer so begeistert, dass es eine extra Dörrfunktion gibt!

Apfelchips sind nämlich nicht nur super lecker, sondern auch noch sehr gesund!

Wie reinige ich die Heißluftfritteuse?

Meistens kannst Du die Schublade von Heißluftfritteusen ganz einfach herausnehmen und in die Spülmaschine stecken.

Aber auch, wenn Du von Hand abwäscht: die Quigg Heißluftfritteuse ist antihaft-beschichtet.

Insofern reicht meistens ein einfaches Abspülen - Schrubben ist nicht nötig!

Cosori Frittierschubalde
Das Fett tropft unten aus dem Frittierkorb in die Garschublade. © My Kitchenary

Beim Cosori Airfryer (auf dem Bild) lassen sich sogar Frittierkorb und Garschublade in der Spülmaschine reinigen.

Design und Material

Die Quigg Heißluftfritteuse wird nur in schwarz verkauft.

Das Material außen ist ein Kunststoffgehäuse.

Unser Meinung nach, wirkt das Material nicht so hochwertig von außen, wie die Plastikgehäuse anderer Fritteusen.

Cosori Airfryer von der Seite
Der Cosori Airfryer hat trotz Plastik den Look von gebürstetem Metall. © My Kitchenary

Außerdem musst Du bedenken, dass diese XXL-Heißluftfritteuse eine sehr große Stellfläche einnehmen wird.

Also überleg Dir besser vorher, ob Du genügend Platz in Deiner Küche hast!

Unser Fazit: Wann sollte man eine billige Fritteuse kaufen?

Nach unserem Aldi Heißluftfritteusen Test können wir Dir die Fritteuse vor allem dann empfehlen, wenn Du nicht so viel Geld ausgeben willst.

Auch das digitale Display und die Automatikprogramme bekommt man in der Preiskategorie eher selten! 🙌

Möchtest Du vor allem für viele Personen kochen, solltest Du aber nochmal überlegen, ob z.B. der Cosori Airfryer XXL besser für Dich geeignet ist.

Denn mit dem quadratischen Frittierkorb hast Du noch mehr Möglichkeiten und Flexibilität. (und der Airfryer würde schon morgen vor Deiner Tür stehen)

Die Quigg Heißluftfritteuse ist also vor allem für die Anfänger und Sparfüchse unter uns geeignet, die gerne auch mal eine Heißluftfritteuse ausprobieren möchte.

Bedienung
Bedienung

Digitales LED-Display und 10 Automatikprogramme: super!

Kochen
Kochen

Der Grillspieß erleichtert das Braten von Hähnchen ungemein.

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

Eine große Heißluftfritteuse zu einem sehr günstigen Preis.

Reinigung
Reinigung

Zubehör ist spülmaschinenfest. Nervig ist aber das Auswischen des Geräts.

Lieferung & Service
Lieferung & Service

Drei Jahre Garantie ist toll! Keine Lieferung ist schade...

Bedienung
Bedienung

Digitales LED-Display und 10 Automatikprogramme: super!

Kochen
Kochen

Der Grillspieß erleichtert das Braten von Hähnchen ungemein.

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

Eine große Heißluftfritteuse zu einem sehr günstigen Preis.

Reinigung
Reinigung

Zubehör ist spülmaschinenfest. Nervig ist aber das Auswischen des Geräts.

Lieferung & Service
Lieferung & Service

Drei Jahre Garantie ist toll! Keine Lieferung ist schade...

Hersteller Info & Kontakt

Aldi Nord hat auf seiner Seite ein Kontaktformular.

Dieses findest Du in der rechten, unteren Ecke.

Mehr zum Thema

  • Gibt es Heißluftfritteusen bei Aldi Süd?


    Ja, auch Aldi Süd hat manchmal Heißluftfritteusen im Angebot.

    Diese werden unter der Hausmarke Ambiano verkauft.

  • Bietet Lidl eine Heißluftfritteuse an?


    Auch Lidls Hausmarke Silvercrest hat Heißluftfritteusen im Angebot.

    Zur Zeit gibt es die Silvercrest Heißluftfritteuse 9 in 1 mit 1800 Watt für 119,00 € zu kaufen.

    Außerdem gibt es manchmal im Angebot bei Lidl Heißluftfritteusen anderer Marken wie z.B. Philips oder Tefal zu kaufen.

  • Gibt es eine Garantie auf das Gerät?


    Ja, der Hersteller bietet eine Garantie von 3 Jahren. Das ist super, meistens gilt die Garantie nur 2 Jahre!

    Allerdings ist der Hersteller nicht verpflichtet ein kaputtes Gerät auszutauschen.

    Und die Erfahrungen zeigen, dass die Quigg Heißluftfritteusen oft vorrangig repariert werden.

Gesa

Ich liebe es zu essen! Leider habe ich oft nicht die Zeit, lange in der Küche zu stehen. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach praktischen Helferchen, mit denen ich lecker und gesund kochen kann.

Das könnte Dich auch interessieren

Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.