So einfach geht Kochen!

Princess XXL Heißluftfritteuse

Die Princess Heißluftfritteuse XXL im Test & Vergleich (2021)

Letztes Update am: 10.09.2021

Die Princess XXL Heißluftfritteuse ist nicht die beste Heißluftfritteuse auf dem Markt - in ihrem Preissegment aber schon.

Gerade ein so großes Füllvermögen von 5,2 Litern bekommst Du normalerweise nicht zu einem Preis von unter 100 €.

Dazu hat sie auch noch 7 Automatikprogramme und einen Touchscreen.

Ist das zu schön, um wahr zu sein?

In unserem Princess Heißluftfritteuse XXL Test sind uns mehrere kleinere Mängel aufgefallen.

Ob sie sich möglicherweise aber trotzdem für Dich eignet, erfährst Du gleich.

Los geht’s! 😊

Die Princess Heißluftfritteuse XXL im Test & Vergleich 2021
  • Überblick
  • Kochen
  • Ausstattung
  • Welche Größe?
  • Füllvermögen
  • Bedienung
  • Preis/Leistung
  • Kaufen
  • Reinigung
  • Stromverbrauch
  • Material
  • Sicherheit
  • Lieferung
  • Andere Kunden
  • Princess Alternativen
  • Fazit

Vorteile:

  • Großes Füllvermögen
  • 7 Automatikprogramme
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Überzeugende Koch-Ergebnisse
  • Touch-Display
  • Chices, schwarzes Design
  • Viel Zubehör erhältlich

Nachteile:

  • Sehr laut
  • Starker Plastikgeruch am Anfang
  • Kleine Symbole sind schwer lesbar
  • Kein Zubehör im Lieferumfang
  • Preis ab 89,90 € (179,99 €)
    Mit der Princess erhältst Du eine budgetfreundliche XXL Fritteuse. Das Essen gelingt, das Design stimmt. Es gibt allerdings auch ein paar kleine Makel.

    “Die beste XXL Heißluftfritteuse für unter 100 €!”
    Princess XXL Heißluftfritteuse

    Princess XXL
    Preis ab 89,90 € (179,99 €)

    Princess XXL

    Mit der Princess erhältst Du eine budgetfreundliche XXL Fritteuse. Das Essen gelingt, das Design stimmt. Es gibt allerdings auch ein paar kleine Makel. “Die beste XXL Heißluftfritteuse für unter 100 €!”

    Die Princess Heißluftfritteuse XXL ist eine gute Option für alle, die eine günstige XXL Heißluftfritteuse suchen. 💸

    Sie hat 5,2 Liter Füllvermögen und kann damit Speisen für bis zu 5 Personen frittieren.

    Leider hast Du nicht die Möglichkeit, den Garkorb zu trennen, um unterschiedliche Speisen gleichzeitig zuzubereiten.

    Das macht die Princess XXL Heißluftfritteuse aus

    Besonders gut hat uns bei der Princess gefallen, dass eine Backform mit im Lieferumfang enthalten ist. 👏

    Damit konnten wir direkt einen leckeren Kuchen in der Heißluftfritteuse backen.

    Leider war die Princess XXL mit einem vollen Frittierkorb etwas überfordert - die Pommes sind nicht so gleichmäßig knusprig geworden, wie wir gehofft haben.

    Und dazu ist sie auch noch ziemlich laut...

    Dennoch können wir der Princess viel Positives abgewinnen:

    • Sie hat 7 Automatikprogramme.
    • Sie hat einen Touchscreen.
    • Die Kartoffel-Wedges sind extrem gut geworden.

    Dass es ein paar kleine Mängel gibt, ist zwar etwas nervig, aber bei dem guten Preis verkraftbar.

    Vorteile

    Günstiger Preis

    5,2 Liter Füllvermögen

    Erreicht eine hohe Knusprigkeit

    Großer Touchscreen

    Backform im Lieferumfang enthalten

    Nachteile

    Sehr laut

    Teilweise schlecht verarbeitet

    Luftzirkulation könnte gleichmäßiger sein

    Restliches Zubehör vergleichsweise teuer

    Kochen mit der Princess XXL Heißluftfritteuse - der Geschmackstest

    Durch die vielen Automatik-Programme ist die Princess Heißluftfritteuse vielseitig einsetzbar.

    Leider überzeugt sie jedoch beim Kochen nicht komplett.

    Aber sieh selbst: 👇

    Pommes in der Princess Heißluftfritteuse 🍟

    Tiefkühl Pommes im Princess Aerofryer XXL

    Pommes können wir nicht genug kriegen!

    Deshalb haben wir in der Princess XXL Heißluftfritteuse gleich zwei verschiedene Pommes-Varianten ausprobiert:

    • Normale Tiefkühl-Pommes und
    • Country Potatoes/ Wedges

    Überraschenderweise sind aber nicht beide Arten gleich gut gelungen.

    Pommes Princess Heissluftfritteuse
    Die Pommes sehen besser aus, als sie geschmeckt haben. © My Kitchenary
    Wedges Princess Heissluftfritteuse
    Die Wedges sind sehr gut gelungen. © My Kitchenary

    Voll überzeugt haben uns die Wedges: Sie waren wirklich unglaublich knusprig. 😋

    Die Tiefkühl Pommes sind in der Princess Heißluftfritteuse hingegen etwas ungleichmäßig gebräunt.

    Leider waren manche Tiefkühl-Pommes dann noch etwas labberig, während andere schon trocken wurden.

    Wir haben das Gefühl gehabt, dass die Princess die Luft im Airfryer nicht ganz so gleichmäßig verteilt.

    Das haben auch schon andere Käufer bei ihren Erfahrungen mit der Princess berichtet.

    Sehr praktisch: Der Shake-Alarm

    Was hingegen nützlich ist, ist dass der Princess XXL Aerofryer einen Shake-Alarm hat.

    Das bedeutet, dass das Gerät nach Hälfte der Garzeit piept, um Dich daran zu erinnern, die Pommes einmal gut durch zu schütteln.

    Sobald Du die Schublade wieder reinschiebst, läuft das Programm weiter.

    Unser Tipp: Je öfter Du schüttelst, desto gleichmäßiger wird die Bräunung der Pommes.

    Es hilft auch, die Pommes etwas länger drin zu lassen, als es das Pommes-Programm vorgibt (für ca. 25 min).

    Selbstgemachte Pommes Frites

    Als wir in der Princess Heißluftfritteuse selbstgemachte Pommes zubereitet haben, hatten wir ähnliche Probleme.

    Je mehr Du den Garkorb befüllst, desto ungleichmäßiger wird das Ergebnis.

    So sollte das natürlich bei einer XXL Heißluftfritteuse eigentlich nicht sein!

    Princess XXL selbstgemachte Pommes vorher
    Pommes vorher. © My Kitchenary
    Princess XXL Pommes nachher
    Pommes nachher. © My Kitchenary

    Am besten frittierst Du höchstens 1kg Pommes auf einmal.

    Wie Du aber auf dem Bild sehen kannst, wird eine kleine Portion Pommes auch ziemlich gleichmäßig braun.

    Immerhin!

    Hähnchen in der Princess Heißluftfritteuse 🍗

    Auch beim Hähnchen gibt es positives und negatives zu berichten:

    • Die Haut war sehr knusprig und lecker.
    • Dafür war das Fleisch ein wenig trocken.

    Uns persönlich hat es gut geschmeckt.

    Allerdings mussten wir nach Ablauf des Hähnchen-Programmes nochmal 5 Minuten verlängern.

    Für denjenigen, der sein Hühnchen saftig mag, ist das Hühnchen-Programm dagegen optimal.

    Die Kerntemperatur beträgt dann 82°C, sodass alle Keime absterben.

    Allerdings musst Du dann eine nicht ganz so knusprige Haut in Kauf nehmen.

    Das Tolle an der Princess XXL Heißluftfritteuse:

    Du kannst ein ganzes Hähnchen mit einem Gewicht von ca. 1,3kg zubereiten.

    Gemüse in der Princess Heißluftfritteuse 🥦

    Bei dem Ofengemüse hat die Princess Heißluftfritteuse XXL überzeugt.

    Die Grillspieße aus Zucchini und Pilzen sind gleichmäßig gar geworden.

    Princess Heissluftfritteuse Gemuese
    Die Gemüse-Spieße waren sehr lecker. © My Kitchenary

    Für jeden, der versucht sich gesund zu ernähren, können wir die Princess damit besonders empfehlen.

    Denn wir mussten überhaupt kein Öl verwenden, um das Gemüse zu garen.

    Damt sparst Du Dir so einige Kalorien! 😉

    Kuchen in der Princess Heißluftfritteuse 🍰

    Die Princess Heißluftfritteuse XXL wird mit einer passenden (gratis) Kuchen-Backform geliefert.

    Diese haben wir natürlich sofort ausprobiert.

    In unserem Princess Heißluftfritteusen Test haben wir einen leckeren Käsekuchen mit Mandarinen gebacken.

    Princess Kuchen vorher
    Der Kuchen vorher. © My Kitchenary
    Princess Kuchen fertig
    Der Kuchen war perfekt gebräunt. © My Kitchenary

    Das hat auch sehr gut geklappt:

    Nichts ist angebrannt, aber die Masse war gut durchgegart.

    Besonders lecker fanden wir, dass der Käsekuchen sehr fluffig wurde und nicht so fest.

    Zeitlich ist die Heißluftfritteuse leider nicht schneller gewesen als der Backofen

    Strom sparst Du aber trotzdem! 🔋

    Durch den viel kleineren Garraum wird deutlich weniger Energie benötigt, um diesen zu erhitzen.

    Hat es geschmeckt?

    Alles in allem hat die Princess Heißluftfritteuse XXL beim Kochen eine solide Leistung gezeigt.
    Sie ist zwar nicht die Beste, aber das haben wir bei dem Preis auch nicht erwartet.

    Die Wedges wurden super und auch das Gemüse hat uns vollends überzeugt.

    Etwas nervig fanden wir allerdings, dass die Hitzeverteilung nicht ganz so gleichmäßig war, wie wir es von den High-end Geräten kennen.

    Das sorgt zum einen für eine ungleichmäßigere Bräunung als auch für längere Garzeiten.

    Wenn Du aber auf den Preis achten möchtest, könnte die Princess dennoch das richtige Modell für Dich sein.

    Wir würden Dir dann empfehlen, einfach ein wenig öfter zu schütteln (ca. 2-3 mal), damit die Pommes gleichmäßiger werden.

    Die Ausstattung der Princess XXL Heißluftfritteuse

    Die Garschublade

    Leider gibt es einen Kritikpunkt, der sich bei vielen günstigeren Heißluftfritteusen zeigt:

    Der Garkorb hakt ein wenig und lässt sich nicht reibungslos öffnen.

    Deshalb musst Du manchmal etwas Kraft und Geduld aufwenden, um den Princess Aerofryer zu öffnen. 😕

    Das ist natürlich etwas unpraktisch, wenn das Essen gerade fertig ist und der Garkorb heiß…

    ...wir empfehlen Dir deshalb immer beide Hände zu verwenden, um die sich dann ruckartig öffnende Frittierschublade gut kontrollieren zu können.

    Die Sicherung des Frittierkorbs

    Was jedoch bei der Princess Heißluftfritteuse XXL ebenso gut gelöst ist, wie beim Cosori Airfryer 5,5l XXL, ist die Sicherung des Frittierkorbs.

    Princess Frittierschublade gesichert
    Normalerweise sind der Frittierkorb und die Garschublade verbunden. © My Kitchenary

    Dafür gibt es einen durchsichtigen Plastik-Schalter, den Du umlegen musst, bevor Du Frittierkorb und Garschublade trennst.

    Erst wenn Du den Schalter nach vorne geschoben hast, kommst Du an den Knopf, mit dem Du Garkorb und Schublade trennen kannst.

    Princess Sicherung Garkorb geschlossen
    Geschlossen. © My Kitchenary
    Princess Sicherung Garkorb geoeffnet
    Geöffnet. © My Kitchenary

    Gerade zum Servieren ist es sinnvoll, den Frittierkorb zu lösen.

    Denn all das überflüssige Fett aus deinem Frittiergut tropft nach unten in die Garschublade.

    Heissluftfritteuse Fett abschoepfen
    © My Kitchenary

    Würdest Du den Korb nun einfach über Kopf ausschütten, würde das abgeschöpfte Fett wieder über Deine Speisen laufen.

    Princess Heißluftfritteuse Rezepte

    Mit der Princess Heißluftfritteuse XXL wird ein Mini-Rezeptbuch mit gerade einmal 2 Rezepten mitgeliefert.

    Das ist nicht besonders hilfreich, vor allem weil sie auch noch auf Englisch sind.

    Willst Du mehr Rezepte für die Princess Heißluftfritteuse haben, musst Du auf ihrer Website www.cookwithprincess.com/de vorbeischauen.

    Cook with Princess
    Auf der Seite findest Du leckere Rezept-Inspirationen. © Cookwithprincess

    Dort findest Du 67 weitere Rezepte für Kuchen, Frühlingsrollen und vieles mehr.

    Eine Princess Rezpte App gibt es leider nicht.

    Princess XXL Heißluftfritteuse Zubehör

    Für die Princess XXL Heißluftfritteuse ist allerlei Zubehör erhältlich.

    Direkt im Lieferumfang enthalten ist die praktische Backform.

    Backform Princess Heissluftfritteuse
    In der Backform kannst Du Kuchen, Tartes und Co. backen. © My Kitchenary

    Die Backform wird einfach von oben in den Frittierkorb reingelegt.

    Dadurch kann die Luft den Korb auch von unten erreichen.

    So hast Du einen guten Umluft-Effekt.

    Übrigens: die Backform eignet sich auch sehr gut um kleinere Aufläufe und Lasagne zu machen!

    Princess Backform
    Die Backform passt optimal in den Frittierkorb. © My Kitchenary

    Weiteres Zubehör, passend für die Princess XXL Heißluftfritteuse 4,5l und 5,2l, findest Du auf Amazon.

    Das 10-teilige Zubehör-Set kostet ca. 30 € und enthält:

    • Einen Grillrost,
    • Eine Pizzapfanne,
    • Noch eine Backform,
    • 6 Muffinformen und
    • Eine Silikonmatte zum Abstellen des heißen Korbes.

    Zubehör bei Amazon ansehen*

    Princess extra Zubehoer
    Mit dem Princess Zubehör-Set bist Du noch flexibler. © Amazon

    Unser Tipp: Möchtest Du gerne das komplette Zubehör haben, kannst Du auch direkt die Heißluftfritteuse mit dem Zubehör im Set kaufen.

    Damit sparst Du Dir ungefähr 10 € im Vergleich zum einzelnen Kauf.

    Princess + Zubehör bei Amazon ansehen*

    Der Princess 182075 Aerofryer-Ofen DeLuxe

    Eine Ausnahme ist dabei nur der Aerofryer-Ofen von Princess mit 11 Litern Füllvermögen.

    Princess Aerofryer-Ofen
    Der Aerofryer-Ofen sieht aus wie ein Mini-Backofen. © Amazon

    Sie funktioniert so wie ein Backofen - nur, dass Du zusätzlich noch die Möglichkeit hast, einen rotierenden Grillspieß ein zu hängen.

    Damit gelingt Dir das perfekte Grillhähnchen auch zu Hause!

    Bei ihr ist im Lieferumfang so einiges an Zubehör enthalten:

    • Ein Drehkorb für Pommes,
    • Ein Grillspieß,
    • 3 Back-Gitter,
    • Eine Abtropfschale und
    • Eine Herausnahmehilfe.

    Aerofryer-Ofen bei Amazon ansehen*

    Princess Heißluftfritteuse welche Größe?

    Das passende Modell hängt vor allem davon ab, für wie viele Personen Du kochst:

    • Princess 3,2l für 1-2 Personen
    • Princess 4,5l für 2-3 Personen
    • Princess 5,2l für 3-5 Personen

    Eine Ausnahme bietet der Aerofryer-Ofen mit 11 Litern.

    Dieser eignet sich für Leute, die einen Rotisserie-Gerät suchen und/oder die Heißluftfritteuse auch zum Dörren verwenden wollen.

    Füllvermögen

    Princess bietet ihren Aerofryer in verschiedenen Größen an.

    Die Princess XXL Heißluftfritteuse mit 5,2l ist die größte Princess (abgesehen von dem Aerofryer-Ofen).

    In unserem Test haben wir sogar 1,5 kg Pommes in den Frittierkorb füllen können.

    Allerdings wird Dein Frittier-Ergebnis besser, wenn nicht so viele Pommes im Korb sind, da die Luft dann besser zirkuliert.

    Das besondere ist vor allem die relativ flache Form des Frittierkorbs.

    Deshalb kannst Du die Princess wirklich gut für Flammkuchen, Pizzen etc. verwenden.

    Gewicht und Maße

    Mit einer Größe von 34 x 37 x 39 cm ist die Princess nicht klein.

    Deshalb kannst Du sie auch leider nicht in einem Küchenschrank verstauen.

    Leider passt eine handelsübliche Tiefkühl-Pizza nicht in den Frittierkorb.

    Die Princess Heißluftfritteuse XXL kommt auf ein Gewicht von ca. 5 kg.

    Das ist ziemlich wenig für eine XXL Heißluftfritteuse!

    Der Grund für das leichte Gewicht ist, dass die Princess fast komplett aus (leichtem) Plastik besteht.

    Bedienung

    Princess Heißluftfritteuse Programme

    Die Princess XXL Heißluftfritteuse kommt mit 7 Programmen:

    • Pommes
    • Fleisch
    • Meeresfrüchte
    • Gebäck
    • Huhn
    • Steak
    • Fisch

    Bei diesen reicht es, das entsprechende Symbol zu wählen und schon legt die Heißluftfritteuse los!

    Bedienung Princess Heissluftfritteuse
    Automatikprogramme machen die Bedienung ganz einfach. © My Kitchenary

    Dann sind sowohl Zeit als auch Temperatur schon eingestellt.

    Nach unseren Princess Heißluftfritteusen Erfahrungen sind die Programme auch so programmiert, dass die Speisen nach Ablauf gar sind. 🍲

    Aber auch individuelle Einstellungen vorzunehmen, ist überhaupt kein Problem.

    Hier hat uns der Princess Aerofryer etwas mehr überzeugt als der Cosori Airfryer.

    Digitales Display

    Ein weiteres Kaufargument: die Princess XXL Heißluftfritteuse mit 5,2l hat einen digitalen Touchscreen.

    Dieser ist sehr übersichtlich und intuitiv strukturiert.

    Leider mussten jedoch einige Käufer die Erfahrungen machen, dass der Touchscreen nicht immer zuverlässig funktioniert.

    Dieses Problem tritt dann auf, wenn man schnell hintereinander die gleiche Taste drückt: z.B. wenn Du die Temperatur einstellst.

    Das musst Du dann also etwas ruhiger angehen. 😜

    Princess 182055 XXL Heißluftfritteuse mit manueller Regelung

    Hättest Du lieber ein Modell mit manueller Regelung?

    Es gibt die Princess XXL Heißluftfritteuse auch mit einer Kombination aus digitalem Display und einem Drehregler.

    Princess XXL manuell
    Ein Drehregler lässt sich mit fettigen Fingern besser bedienen. © My Kitchenary

    Dabei nimmst Du die Einstellungen zwar mit dem Drehregler vor, hast aber dennoch ein Display, das Dir anzeigt, was Du einstellst.

    Ein solches Modell eignet sich für alle Leute, die sich die Bedienung mit einem Touchscreen nicht zutrauen oder sie nicht mögen.

    Bei Amazon ansehen*

    Temperatur

    Bei den Temperaturen kannst Du zwischen 80°C und 200°C wählen.

    Die Einstellung lässt sich dabei in 5°C Schritten vornehmen.

    Dabei ist es nicht nötig, vorzuheizen. 👌

    Wenn bei der Princess Fritteuse der Timer abläuft und Dein Essen fertig ist, piept sie dreimal hintereinander sehr, sehr laut.

    Das hörst Du auch aus einem anderen Zimmer!

    Princess Heißluftfritteuse Gebrauchsanleitung

    Mit der Princess Heißluftfritteuse wird eine Bedienungsanleitung in verschiedenen Sprachen (auch Deutsch) mitgeliefert.

    Princess Bedienungsanleitung
    © My Kitchenary

    Damit erhältst Du einen kurzen Einblick in den Aufbau und die Funktionen der Princess.

    Allerdings ist die Bedienung ansonsten auch ziemlich selbsterklärend.

    Genau dafür sind die Automatikprogramme ja da! 😌

    Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis bei der Princess XXL?

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Princess XXL Heißluftfritteuse ist ziemlich gut:

    • XXL Heißluftfritteusen kosten sonst oft 130 € oder mehr.
    • Durch die vielen Programme und den Touchscreen ist die Bedienung kinderleicht.
    • Im Lieferumfang ist schon eine Backform enthalten.

    Gerade in ihrem Preissegment von knapp 100 € ist die Princess Heißluftfritteuse XXL eine der besten.

    Sie überzeugt zwar nicht wie der Philips Airfryer in allen Bereichen, aber im Großen und Ganzen konnte uns die Princess trotzdem überzeugen.

    Princess Heißluftfritteuse kaufen

    Die Princess Heißluftfritteuse XXL gab es mal bei Saturn zu kaufen.

    Zur Zeit ist sie allerdings ausverkauft.

    Wir würden Dir empfehlen, die Princess online zu kaufen.

    Denn dann wird das Gerät direkt zu Dir nach Hause geliefert.

    Außerdem kostet die Princess XXL Heißluftfritteuse bei Media Markt ca. 40 € mehr.

    Lautstärke und Geruchsentwicklung

    Im Betrieb ist die Princess XXL Heißluftfritteuse mit 76dB ziemlich laut.

    Lautstaerke Princess
    © My Kitchenary

    Damit ist sie sogar die lauteste Heißluftfritteuse in unserem gesamten Heißluftfritteusen Test!

    Was man jedoch dazu sagen muss, dass wir die Lautstärke immer direkt neben dem Airfryer messen.

    Das bedeutet, wenn Du ein paar Schritte weg oder sogar in ein anderes Zimmer gehst, sollte die Lautstärke kein Problem mehr sein.

    dB messen Princess
    Die Princess Heißluftfritteuse ist relativ laut. © My Kitchenary

    Dafür entsteht praktisch keine Geruchsentwicklung - kein Vergleich zu einer herkömmlichen Fritteuse mit Öl!

    Wie reinige ich die Heißluftfritteuse XXL von Princess?

    Auf der Website von Princess steht, dass der abnehmbare Korb und die Schublade spülmaschinenfest sind. 🙌

    Zudem hat die Princess eine Antihaft-Beschichtung.

    Diese sorgt dafür, dass es beim Kochen zu keinen Verkrustungen kommt und erleichtert die Reinigung.

    Princess Antihaft-Beschichtung
    Auf der Antihaft-Beschichtung perlt das Fett ab. © My Kitchenary

    Leider hängen die Essensreste manchmal in den Rillen fest, was die Reinigung erschwert.

    Dennoch solltest Du keinen Scheuerschwamm verwenden, ansonsten könnte die Antihaftbeschichtung kaputt gehen.

    Unser Tipp: Reinige Deine Princess Heißluftfritteuse so früh wie möglich, damit die Essensreste erst gar nicht festkleben.

    Stromverbrauch und Leistung

    Die Princess XXL Heißluftfritteuse hat eine Leistung von 1700 Watt.

    Das ist relativ viel Leistung - deswegen musst Du auch nicht Vorheizen. 😉

    Leider hat die Princess nur ein relativ kurzes Kabel.

    Mit einer Länge von 60 cm bist Du bei der Platzierung des Aerofryers nicht so flexibel.

    Material

    Design & Material

    Das Design der Princess ist schlicht aber elegant.

    Der schwarze, hochglänzende Kunststoff wirkt hochwertig und modern.

    Das sieht zwar gut aus, Fingerabdrücke sieht man aber leider relativ schnell. 👆

    Beim Gehäuse des Aerofryer-Ofens setzt Princess zudem auf Edelstahl.

    Princess Aerofryer Ofen Edelstahl
    Der Edelstahl wirkt etwas hochwertiger als das Plastik der anderen Modelle. © Princess

    Direkt ins Auge fällt das runde Touch-Display.

    Dieses leuchtet in blau und wirkt sehr übersichtlich.

    Leider funktioniert es nicht immer reibungslos, wenn Du schnell hintereinander Einstellungen vornimmst.

    Verarbeitung

    Leider wirkt der Frittierkorb nicht sehr robust.

    Gerade das Einsetzen des Korbes ist etwas holprig.

    Bei uns gab es zum Glück keine weiteren Mängel an der Princess Heißluftfritteuse - viele Kundenbewertungen berichten jedoch von schlechteren Erfahrungen.

    Teilweise seien Kanten unsauber verarbeitet und deshalb scharf.

    Diese Probleme hatten wir bei unserem Modell nicht. 🤷‍♀️

    Sicherheit

    Die Princess wird, im Gegensatz zu anderen Fritteusen, nicht heiß außen.

    Das ist ein großer Pluspunkt, vor allem wenn Du Kinder oder Tiere hast, die sich sonst verbrennen könnten. 🐱

    Zusätzliche Sicherheit bietet zudem der integrierte Überhitzungsschutz.

    Das bedeutet, dass sich die Fritteuse automatisch ausschaltet, sollte sie zu heiß werden.

    Princess Heissluftfritteuse Abstand
    Der Abstand zur Wand sollte laut Hersteller mind. 10 cm betragen. © My Kitchenary

    Aber Achtung: der Garkorb mit den Pommes ist natürlich heiß!

    Der Griff der Princess ist jedoch mit Cool-Touch ausgestattet.

    Lieferung & Service

    Verpackung

    Die Princess XXL Heißluftfritteuse kam in einer Pappbox in der sie mit Styropor gesichert war.

    Pappkarton Princess
    © My Kitchenary
    Princess Styropor
    © My Kitchenary
    Princess mit Plastik
    © My Kitchenary

    Das ist zwar nicht wenig Verpackung, aber Standard bei den allermeisten Heißluftfritteusen.

    Anfangsgeruch

    Ein großer Kritikpunkt bei dem Princess Airfryer XXL ist sein Anfangsgeruch.

    Das Gerät riecht ziemlich stark und sehr unangenehm nach Plastik. 🤢

    Am besten lässt Du die Princess erst ein Mal leer laufen, bevor Du Speisen hinzugibst.

    Bei uns hat sich der Kunststoffgeruch - zum Glück- nach einem Benutzen gelegt.

    Bei anderen Kunden hielt dieser jedoch länger an...

    Kundenservice

    Wir haben den Kundenservice von Princess sogar mehrmals kontaktiert.

    Und er hat uns jedes Mal innerhalb von 10 Minuten geantwortet

    ...das ist wirklich Klasse! 👍

    Rückgabe

    Leider gibt es auf das Gerät weder Garantie noch gibt es eine Testphase, in der Du es ausprobieren kannst.

    Das ist zwar ärgerlich, aber leider Standard bei den Heißluftfritteusen im zweistelligen Preissegment.

    Eine Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen in Originalverpackung möglich.

    Und wenn etwas kaputt ist, wird Deine Heißluftfritteuse auch repariert.

    Andere Kunden sagen…

    Die Princess Heißluftfritteuse ist auf Amazon ziemlich gut bewertet:

    Bei fast 22.000 Bewertungen kommt sie auf ein Gesamtergebnis von 4,5 von 5 Sternen!

    Toppen kann das nur der Cosori Airfryer mit 4,7 Sternen bei über 53.000 Bewertungen.

    Andere Produkte vom Hersteller/ alle Princess Heißluftfritteusen

    Im Sortiment von Princess gibt es viele verschiedene Modelle.

    Interessant sind gerade auch die Princess Heißluftfritteusen XL.

    Princess Heißluftfritteuse XL

    Wenn Du etwas weniger Füllvermögen suchst, bietet sich für Dich der Princess Digital Aerofryer XL an.

    Princess 182025
    Die Princess XL Heißluftfritteuse hat sogar 8 Automatikprogramme. © My Kitchenary

    Er ist eines der neuesten Modelle und hat ein Fassungsvermögen von 4,5 Litern.

    Aber Achtung: die Princess 182025 hat keinen Frittierkorb der eingehängt wird, sondern ein Gitter, was praktisch auf dem Boden steht.

    Bei Amazon ansehen*

    Ninja Airfryer Boden
    Auch der Ninja Airfryer hat ein Gitter, was auf dem Boden steht. © My Kitchenary

    Das hat den Vorteil, dass das Füllvermögen besser ausgenutzt werden kann.

    👉 Im Umkehrschluss heißt das auch, dass die Fritteuse kleiner ist!

    Die XL Heißluftfritteuse ist z.B. mit 31 x 30 x 35 cm deutlich kompakter als die von uns getestete Princess XXL.

    Es kann jedoch sein, dass die Princess XL eine schlechtere Luftzirkulation hat, wenn sie sehr voll ist.

    Das liegt daran, dass beim Frittierkorb immer noch etwas Platz am Rand ist, wo die heiße Luft durchströmen kann.

    Princess XL oder XXL

    Die Entscheidung ob Du eine Princess XL oder XXL nehmen solltest hängt vor allem von Deinem Platz in der Küche ab.

    Die Princess XL ist ca. 5 cm in jede Richtung kleiner und damit deutlich besser für kleinere Küchen geeignet.

    Dafür hat sie allerdings 0,7l weniger Füllvermögen.

    Außerdem hat der Princess Aerofryer XL keinen Touchscreen.

    Das bessere Modell ist also dennoch die Princess XXL Heißluftfritteuse.

    Aerofryer XL Aerofryer XXL
    Füllvermögen 4,5l 5,2l
    Bedienung Drehregler Touchscreen
    Frittierkorb nein ja
    Größe 31 x 30 x 35 cm 34 x 37 x 39 cm

    Unser Fazit: Ist die Princess XXL wirklich eine gute Heißluftfritteuse?

    Die Princess XXL Heißluftfritteuse ist eine leicht zu verwendende Heißluftfritteuse, die gute Ergebnisse liefert zu einem günstigen Preis.

    Sie ist zwar ziemlich laut und relativ groß, hat dafür aber auch ein großes Füllvermögen.

    Geeignet ist diese XXL Heißluftfritteuse vor allem für diejenigen, die möglichst großes Füllvermögen zu einem möglichst günstigen Preis suchen.

    Womit sich die Princess von anderen Heißluftfritteusen unter 100 € abhebt, ist die benutzerfreundliche Bedienung.

    Durch die Automatikprogramme und das Touch-Display ist die Einstellung von Garprogramm und Garzeit wirklich einfach!

    Besonders knusprige Speisen gelingen in der Princess gut - beim Kochen ist sie also sehr vielseitig.

    Leider musst Du dafür eine nicht ganz so hohe Verarbeitungs-Qualität und eine etwas schlechtere Luftzirkulation in Kauf nehmen.

    Sehr ähnlich und deshalb möglicherweise auch für Dich geeignet, finden wir den Cosori Airfryer.

    Dieser hat uns im Test sogar noch etwas mehr überzeugt.

    Bedienung
    Bedienung

    Das Bedienfeld ist sehr übersichtlich und nutzerfreundlich. Leider setzt der Touchscreen manchmal aus.

    Kochen
    Kochen

    Durchgängig gute, aber nicht sehr gute Ergebnisse.

    Lautstärke & Geruch
    Lautstärke & Geruch

    Die lauteste Heißluftfritteuse im Test und starker Plastikgeruch am Anfang

    Preis-Leistungsverhältnis
    Preis-Leistungsverhältnis

    Die beste Heißluftfritteuse in ihrem Preissegment. Dennoch gibt es einige Mängel.

    Reinigung
    Reinigung

    Die Reinigung geht unproblematisch in der Spülmaschine. 👌

    Bedienung
    Bedienung

    Das Bedienfeld ist sehr übersichtlich und nutzerfreundlich. Leider setzt der Touchscreen manchmal aus.

    Kochen
    Kochen

    Durchgängig gute, aber nicht sehr gute Ergebnisse.

    Lautstärke & Geruch
    Lautstärke & Geruch

    Die lauteste Heißluftfritteuse im Test und starker Plastikgeruch am Anfang

    Preis-Leistungsverhältnis
    Preis-Leistungsverhältnis

    Die beste Heißluftfritteuse in ihrem Preissegment. Dennoch gibt es einige Mängel.

    Reinigung
    Reinigung

    Die Reinigung geht unproblematisch in der Spülmaschine. 👌

    Hersteller Info & Kontakt

    Den Hersteller Princess kannst Du auf ihrer Website unter “Kundenservice” kontaktieren.

    Dafür gibst Du einfach einen Suchbegriff ein und wenn Deine Frage NICHT zu den FAQ gehört, erreichst Du ein Kontaktformular.

    Dieses gibt es in vielen Sprachen (auch Deutsch) und die Antwort erhältst Du innerhalb weniger Minuten.

    Mehr zum Thema

    • Was ist ein Aerofryer?


      Verschiedene Marken geben ihren Heißluftfritteusen unterschiedliche Namen:

      “Aerofryer” ist der Name für die Princess Heißluft-Fritteusen.

      Er unterscheidet sich aber in der Funktionsweise nicht von anderen Geräten, die “Heißluftfritteuse” oder “Airfryer” heißen.

      Anders ist es z.B. bei der Tefal ActiFry, welche als besonderes “ActiFry-Element” einen rotierenden Rührarm hat.

    • Was ist die Beste Heißluftfritteuse?


      Unser Heißluftfritteusen Testsieger ist der Philips Airfryer XXL.

      Philips Airfryer XXL
      © My Kitchenary

      Er hat uns in allen Punkten überzeugt:

      • Perfekte Koch-Ergebnisse (außer bei den selbstgemachten Pommes).
      • Sehr hoher Bedienkomfort durch die Schiene, auf der der Garkorb fährt.
      • Es gibt ein Rezeptbuch mit vielen Rezepten und zusätzlich eine Rezepte-App.
      • Die Verarbeitung ist makellos.

      Der einzige Kritikpunkt: mit über 200 € ist er leider kein Schnäppchen.

    • Princess XXL oder Philips XXL?


      Unser Testsieger ist der Philips XXL Airfryer.

      Bei ihm gibt es keine Macken und er wird Dir mit seiner hohen Qualität über lange Zeit Freude bereiten.

      Außerdem hat er nochmal 2 Litern mehr ein deutlich größeres Fassungsvermögen.

      Dafür kostet er leider auch fast doppelt so viel wie der Princess Aerofryer XXL.
      Wenn Du also auf das Budget achten möchtest und einige Abstriche in Kauf nehmen kannst, ist die Princess XXL Heißluftfritteuse das richtige Modell für Dich.

    • Was kann man alles mit der Heißluftfritteuse machen?


      Mit einer Heißluftfritteuse kannst Du eigentlich alles machen, was Du auch im Backofen zubereiten kannst.

      Lediglich große Gerichte wie eine Tiefkühl-Pizza oder ein Blechkuchen passt von der Form nicht.

      Besonders gut eignen sich aber Speisen, die knusprig werden sollen für die Heißluftfritteuse.

      Wir haben noch nie bessere (fettarme) Pommes, Kroketten, Wedges und Co. gegessen!

    • Wie backe ich Brötchen in der Heißluftfritteuse?


      Aufbackbrötchen kannst Du einfach in den Frittierkorb legen und bei der gleichen Temperatur, wie sie für einen Umluft-Backofen empfohlen wird garen.

      Allerdings solltest Du bei der Garzeit ca. 3-5 min abziehen.

      Unser Tipp: Auch das Aufkrossen von altem Brot und Brötchen funktioniert in der Heißluftfritteuse prima! 😊

    • Welche Marke steckt hinter Princess?


      Ursprünglich wurde Princess 1994 im niederländischen Breda gegründet.

      Ihr Konzept ist es, moderne Küchengeräte durch einen günstigen Preis für viele Leute verfügbar zu machen.

      Heutzutage gehört die Marke Princess zur Smartwares Group.

      Zu diesem Unternehmen gehören verschiedene Hersteller für Küchengeräte wie z.B. Tristar.

    • Ist Princess eine gute Marke?


      Princess bietet verschiedene Küchengeräte zu erschwinglichen Preisen an.

      Sie überzeugen durch ein schlichtes Design und eine leichte Handhabung.

      Jedoch können sie mit den “Marken-Produkten” meistens in Sachen Verarbeitung und Langlebigkeit nicht mithalten.

    Das könnte Dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.