Kühlschränke

Top Black Friday Deals für Kühlschränke (2022)

Letztes Update am: 16.11.2022 Lesezeit: 5 Min.

Weißt Du eigentlich, wie alt Dein Kühlschrank ist und wie viel Strom er verbraucht?

Oder möchtest Du vielleicht sogar endlich ein Smart Home mit einem Smart Connect Kühlschrank haben? 🧊📲

Egal ob nur der Kühlschrank ausgetauscht werden soll, oder Du Dein Zuhause smarter machen möchtest:

Schlag zu und sichere Dir die besten Black Friday Deals für Kühlschränke! 🤑🥳

Bosch Home Connect Kühlschrank silber, offene Tür,

Nie mehr unnötig Strom verbrauchen - mit Deinem neuen Kühlschrank!

Gute Bewertungen

AEG RTB415E2AW

Die perfekte Ergänzung in der Küche.

Klein aber Oho.

Dank ihrer abnehmbaren Glasablagen ist der Kühlraum flexibel nutzbar und selbst große Schüsseln oder Torten können in dem kleinen Tisch-Kühlschrank gelagert werden. 😇

Für Familien

AEG SKE814D9ZC

Kühlschrank mit Null-Grad-Schublade

Mit diesem Kühlschrank entscheidest Du Dich für einen tollen und wunderbar großen Kühlschrank für die ganze Familie. 😇

Zusätzlich bietet der LongFresh-Bereich des 9000-Kühlschranks einen kühleren Bereich für empfindliche Lebensmittel

Er wird auf 0°C heruntergekühlt, perfekt zum Aufbewahren von Fleisch, Fisch oder anderen frischen Zutaten. 💪🏼🥳

Black-Friday Deal

LG GBP62PZNBC

elegante und nachhaltige Kühl-/Gefrierkombination

Mit dieser Kühl-Gefrier-Kombi von LG entscheidest Du Dich für ein ausgesprochen schönes Modell.

Mit ihrer Edelstahloptik passt sie optimal in jede Küche.

Außerdem besticht diese Kombination durch ihre Energieeffizienzklasse B und ist damit besonders umweltfreundlich und nachhaltig! 🌍

Da solltest Du mit unseren Black Friday Deals unbedingt zuschlagen, um sogar doppelt zu sparen. 🤑

Tolles Design

Miele K 7303 d selection

Energiesparend dank LEDs!

Mit diesem Kühlschrank entscheidest Du Dich für ein schönes und zusätzlich energiesparendes Modell. 👍🏻😇

Langlebige und effiziente LEDs sorgen für die optimale Ausleuchtung Deines Kühlschrankes und dank der “SuperKühlen” Funktion kühlen alle Lebensmittel blitzschnell herunter. 🥶👌

Tolles Weihnachts-Geschenk

Siemens KG39EAICA

Elegante Kühlschränke von Siemens

Mit dieser Kühl-Gefrier-Kombi von Siemens hat die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für die Familie ein Ende! 🎅🏻🎁

Dieser Kühlschrank besticht durch seine LED-Innenbeleuchtung, die SuperCooling-Funktion, sein Frischesystem und sein 343 Liter Fassungsvermögen.

Hier findet das ganze Weihnachtsessen seinen Platz. 🍗 😇

Multi-Talent

Bosch KIF81HDD0

Mach mit diesem Kühlschrank Dein Zuhause noch smarter!

Dieser Kühlschrank ist perfekt für jeden, der das Smart Home liebt und sein Zuhause noch smarter machen möchte. 💪🏼😇

Mit Deinem Handy 📲 siehst Du ganz genau, wie voll Dein Kühlschrank ist und was Dir zum Abendessen noch fehlt. 

Schlag jetzt zu und spare mit unseren Black Friday Angeboten! 🤑

Black-Friday Deal

Samsung RL36T670CSA

Unser Tipp die nachhaltige Samsung Kühl-/Gefrierkombination

Mit dieser Kühl-/Gefrierkombination entscheidest Du Dich für ein Top Modell! 💪🏼

Mit diesem Kühlschrank hast Du besonders viel Stauraum.

Außerdem ist er besonders leise und muss nie wieder abgetaut werden durch die spezielle No Frost Funktion! 🥶🤯

Durch seine Energieeffizienzklasse C ist er auch noch nachhaltiger als andere Modelle. 💪🏼🌍

Und das Beste ist: Mit unseren Black Friday Deals sparst Du auch noch Dein Geld. 🥳

Wie räumst Du den Kühlschrank richtig ein?

Generell wird folgende Anordnung empfohlen:

  • Gemüseteil: Salat, Gemüse, tropische Früchte
  • Unterteil: Fisch, Fleisch, Wurst, Wintergemüse, Obst
  • Mittelteil: Molkereiprodukte: Käse, Milch, Sahne, Joghurt, Joghurt, Süßigkeiten, Fertiggerichte
  • Oberteil: Getränke, Käse, große tropische Früchte, Konserven
  • Kühlschranktür: Eier, Marmeladen, Saucen, Brühwürfel, Butter, Gläser, Ketchup, Fruchtsäfte, Getränke, Konserven

Diese Aufteilung liegt an den verschiedenen Kältezonen im Kühlschrank.

Grafik eines richtig eingeräumten Kühlschranks

Wie viel Energie verbraucht ein Kühlschrank?

In der besten Energieeffizienzklasse (früher A+++) liegt der Stromverbrauch eines mittelgroßen Kühlschranks bei durchschnittlich 90-125 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr. 😇

Alte Kühlschränke, zum Beispiel aus dem Jahr 2002, verbrauchen mit bis zu 330 kWh mehr als dreimal so viel Strom. 😕

Insgesamt machen Kühl- und Gefriergeräte mehr als ein Zehntel des gesamten Stromverbrauchs aus.

Mit welcher Temperatur sollte der Kühlschrank eingestellt werden?

Die Europäische Union empfiehlt eine Kühlschranktemperatur von 5 °C.

Bei uns in Deutschland gelten 7 °C als ausreichend.

Diese Werte entsprechen normalerweise den Stufen 1 und 2 in einem Standard-Kühlschrank mit sieben Positionen. 🥶🧊


So kann die optimale Nutzung des Kühlschranks aussehen.

Wie senke ich den Stromverbrauch meines Kühlschranks?

Folgende Punkte sind wichtig:

  • Aufstellort (der Kühlschrank darf nicht neben dem Herd und möglichst weit entfernt von anderen Wärmequellen, wie einer Heizung oder starker Sonneneinstrahlung aufgestellt werden) 🧊
  • Betriebstemperatur (7° - 8° genügen, geringerer Stromverbrauch pro Grad Steigerung um 10%) 🔥
  • Öffnungszeit (je länger und öfter der Kühlschrank geöffnet ist, desto höher der Stromverbrauch)
  • Füllstand (ein voller Kühlschrank verbraucht möglichst weniger Strom als ein halb- leer)
  • regelmäßiges Abtauen (Kühl- und Gefrierschränke welche vereist sind, erhöhen den Stromverbrauch) 🥶
  • funktionstüchtige Türdichtungen (sehr wichtig, regelmäßig auf Dichtheit prüfen)

Wann solltest Du deinen Kühlschrank abtauen und wie funktioniert das?

Um die volle Leistung deines Kühlschranks nutzen zu können und das Eis zu reduzieren, musst Du ihn regelmäßig abtauen.

Gegen die Eisbildung im Kühlschrank hilft das regelmäßige Abtauen.

Die beste Zeit zum Abtauen des Kühlschranks ist an einem kalten Tag, am besten ein Wintertag. Dann kannst Du das Essen in der Zwischenzeit auf der Fensterbank, im Garten oder auf dem Balkon aufbewahren. 🍔

Alternativ kannst Du das Abtauen des Kühlschranks über einen längeren Zeitraum einplanen und einfach entsprechend weniger einkaufen.

Wenn der Kühlschrank bei hoher Temperatur abgetaut werden muss, bietet es sich an, die Lebensmittel vorübergehend im Keller zu lagern, falls Du die Möglichkeit dazu hast.

Lebensmittel können auch in einen Korb oder eine Kiste gelegt werden. 🧺

Füge zuvor gefrorene Eispackungen hinzu und wickle eine Decke darum. 🥶

Bevor Du Deinen Kühlschrank abtaust, sollte dieser außerdem vom Stromnetz genommen werden.

Wann solltest Du deinen Kühlschrank austauschen?

Generell sollten Kühlgeräte, die noch ökologisch und wirtschaftlich effizient sind, spätestens nach 15 Jahren ausgetauscht werden. 📮

Bei Einbaugeräten zeigt sich die Rentabilität aufgrund deutlich höherer Anschaffungskosten erst viel später. Hier lohnt sich ein Gerätewechsel ab ca. 20 Jahren.

Mehr zum Thema

  • Wer hat den ersten Kühlschrank entwickelt?


    William Cullen demonstrierte 1748 die erste künstliche Kühlung an der Universität von Glasgow. 🤯

    1834 war der chemische Kühlschrank bereits auf dem Markt und 1859 entwickelte Ferdinand Carré ihn weiter.

    Da sich der Kühlschrank damals noch nicht in den Haushalten durchgesetzt hatte, übernahmen die Bewohner gerne Eisblöcke 🧊, die sich perfekt zum Kühlen eigneten. 

    Als Vorratsbehälter diente eine einfache Holzkiste, die dann mit Holz und Dämmstoffen ausgekleidet wurde. 

    Außerdem stammt auch der Begriff „Kühlschrank“ aus dieser Zeit und wird bis heute als Synonym für Kühlschrank gebraucht und verwendet. 🥶

    1876 ​​sorgte Carl von Linde für eine Revolution im Haushalt, die einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Kühlschranks leistete. 

    Technologische und chemische Entwicklungen führten dazu, dass der Kühlschrank in den 1930er Jahren zum Standardgerät in amerikanischen Haushalten wurde.👍🏻


    schwarz-weiß Foto des ersten Kühlschranks von BOSCH

  • Wann gab es den ersten Kühlschrank in Deutschland?


    In Deutschland blieb der Kühlschrank lange Zeit ein richtiges Luxusprodukt

    Der Grund: Es war einfach zu teuer 🪙 und zu groß für den Durchschnittshaushalt. Außerdem hatten die meisten Haushalte keinen Strom. ⚡

    In vielen Städten und Wohngebieten gab es zum Beispiel Gemeinschaftskühlhäuser, in denen Obst, Gemüse oder Fleisch und andere Lebensmittel gelagert wurden – das war einfach billiger. 

    Erst in den 1950er Jahren eroberte Deutschland den Kühlschrank, als der alltägliche Einkauf der Vergangenheit angehörte. 

    Denn jetzt war er da: der Freund jeder Frau, der Zeit spart beim zeitraubenden Vorkochen und beim täglichen Lebensmitteleinkauf. 🥳

    Ja, und für  Männer war diese "neue Freundin" natürlich nicht ohne Vorteile. 

    Die Speisekarte war plötzlich viel größer. 

    In der Zeit unserer „Wirtschaft“ wurden in der aufstrebenden Bundesrepublik Deutschland Sahnetorten, kalte Speisen, Obst und andere Köstlichkeiten angeboten.

Madlen

Leckeres Essen ist eine Lebensbereicherung. In der Küche sind daher die richtigen Utensilien nicht nur eine Zeitersparnis, sondern auch eine Spaßmaximierung!

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein

Willst Du mehr? ➔ Abonniere unseren Newsletter

Deine Nachricht wurde gesendet - vielen Dank!
Leider konnte Deine Nachricht nicht gesendet werden

Wieso Du uns vertrauen kannst

> 30 getestete Produkte

840 Stunden Recherche

> 1 Million Leser, die uns vertrauen

Kompetentes Team

> 500.000 geschriebene Wörter

Das könnte Dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.